Coop am Black Friday 2024 - alle Deals und Infos

  • All
  • Deals
  • Coupons
  • Sales
  • Abgelaufen

Es gibt vermutlich keinen Schweizer, dem der Name Coop nicht bekannt ist. Das Unternehmen Coop kann auf eine 150-jährige Geschichte zurückblicken und zählt heute mit zu den grössten Supermarkt-Ketten und Grosshändler in der Schweiz. Neben dem Verkauf vor Ort unterhält die Coop auch einen der grössten Schweizer Online-Supermärkte. Von frischem Gemüse über Eier bis hin zu Snacks, Tiefkühlkost und Teigwaren können Schweizer sich hier wie in einem echten Supermarkt vollständig eindecken. Der Clou: Die Ware wird bis an die Wohnungstür geliefert und die Liefergebühren sind angenehm niedrig. Und wie sieht es bei diesem Anbieter in Sachen "Sparen" aus? Kann man am Black Friday bei Coop noch günstiger einkaufen?

Hat Coop in der Vergangenheit am Black Friday teilgenommen?

Die Antwort lautet natürlich: "Ja!". In der Vergangenheit hat Coop das enorme Umsatzpotenzial vom Black Friday bereits mehrfach erfolgreich genutzt. Das Unternehmen verkaufte letztes Jahr ausgewählte Lebensmittel zu deutlich reduzierten Preisen. So gab es zum Beispiel Weine mit einem Rabatt von 20 Prozent und 50 Prozent Preisnachlass auf Teigwaren. Überdies wurde das Nivea-Sortiment um die Hälfte günstiger angeboten. Dabei galten die Angebote nicht nur am Black Friday selbst, sondern auch über das folgende Wochenende und somit bis zum Cyber Monday. An letzterem hat der Anbieter am Ende aber leider nicht teilgenommen. Das Gleiche gilt für den Singles Day. Das verwundert aber auch nicht wirklich, da sich das Produktsortiment für diese Schnäppchen-Tage nur eingeschränkt eignet.

Wie sind die Aussichten für den Black Friday 2024?

Für unsere Prognose orientieren wir uns an den vergangenen Black Fridays, an denen Coop teilgenommen hat. Wir gehen davon aus, dass es eine ähnliche Rabattaktion wie im letzten Jahr geben wird und bestimmte Produkte deutlich reduziert angeboten werden. Auch die Reduzierung von ganzen Produktlinien ist denkbar. Dabei können sowohl Rabatte von 20 Prozent, als auch bis zu 60 Prozent möglich sein. Welche Rabatte am Ende wirklich gewährt werden, erfahren wir allerdings erst am 25. November 2022, denn dann startet der Black Friday 2024 offiziell.

Ware bequem nach Hause liefern lassen

Das wirklich Gute an Coop ist, dass man sich die Ware nach Hause liefern lassen kann - auch die Black Friday-Angebote. Die Liefergebühren betragen nur wenige Franken und wer möchte, der kann sich die Ware gegen einen kleinen Aufpreis von nur CHF 5.- sogar direkt am selben Tag liefern lassen. Der Mindestbestellwert wird mit CHF 99.90 angegeben. Das Lieferzeitfenster liegt zwischen 12 und 22 Uhr, wobei in ausgewählten Städten auch Liefertermine ab 8 Uhr möglich sind. Ansonsten gelten die folgenden Liefergebühren:

  • Gratis-Lieferung ab CHF 200.-
  • CHF 4.90 Lieferkosten für Bestellungen CHF 160.-
  • CHF 7.90 Lieferkosten für Bestellungen ab CHF 99.90.-

Wie man sieht, ist eine Bestellung bei Coop kinderleicht und zudem auch noch sehr bequem. Und wer sich die Bestellung dennoch nicht liefern lassen möchte, der nutzt einfach das Pick-up-Angebot in einer der zahlreichen Filialen.

Weitere Black Friday Shops

DysonBrackBaby-MarkthessnaturProteini.chLyca MobileDigital RepublicZaraConforamaONLYWingoOchsner Shoes
Toppreise Black Friday
Logo