Booking.com Black Friday 2024 - günstige Reisen und Übernachtungen

  • All
  • Deals
  • Coupons
  • Sales
  • Abgelaufen

Ab und zu braucht man einfach Erholung und was ist besser dafür geeignet, als ein ausgedehnter Urlaub? Booking.com ist dabei eine grosse Hilfe, kann man doch von einer einfachen Übernachtung über Flug und Hotel bis hin zu einem Mietwagen alles buchen, was mit einer Reise, Kurztrip oder Urlaub zu tun hat. Dabei kann es sich durchaus lohnen, mit der Reisebuchung bis zum Black Friday 2024 zu warten. Warum? Wir gehen fest davon aus, dass die Buchungsplattform Booking.com dieses Jahr wieder am Black Friday teilnimmt und Rabatte auf zahlreiche Buchungen vergibt. Ein Besuch auf Booking.com am 25. November 2024 wird also klar empfohlen.

10 Prozent Rabatt auf Buchungen und mehr

Letztes Jahr hat Booking.com die Black Friday-Gemeinde mit einer sehr interessanten Aktion überrascht. So wurden pauschal 10 Prozent Rabatt auf die nächste Buchung gewährt. Buchte man also eine Pauschalreise im Wert von CHF 500.-, dann erhielt man einen Preisnachlass von 10 Prozent und zahlte entsprechend CHF 50.- weniger. Dabei musste man weder einen Gutscheincode eingeben, noch sich registrieren oder einen bestimmten Mindestbuchungswert erreichen. Unterm Strich handelte es sich um eine sehr unkomplizierte Möglichkeit, bei einer Reisebuchung zu sparen.

Weiterhin wurde eine noch speziellere Aktion mit deutlich mehr Rabatt angeboten. So gab es 30 Prozent Rabatt und mehr für Buchungen bis zum 01. Dezember. Zwar war der Reisezeitraum dadurch deutlich eingeschränkt, aber bei einem Rabatt von 30 Prozent und mehr sollte man sich nicht beschweren. Vermutlich wird Booking.com diese Aktionen auch am Black Friday 2024 wieder starten. Denkbar ist auch eine leicht abgewandelte Form, jedoch gehen wir derzeit davon aus, dass zumindest die 10 Prozent Rabatt-Aktion wieder mit von der Partie sein dürfte. Damit wird Booking.com zu einer ernstzunehmenden Konkurrenz für Mitbewerber wie Ab In Den Urlaub, ebookers oder City.Travel. Übrigens ist eine Teilnahme am Cyber Monday beziehungsweise Singles Day von Booking.com und den Mitbewerbern quasi ausgeschlossen. Die angebotenen Produkte passen schlichtweg nicht zu den Schnäppchentagen abseits vom Black Friday.

Was hat Booking.com sonst noch zu bieten?

Booking.com ist eine der führenden Buchungsplattformen auf dem Markt. Das 1996 in Amsterdam gegründete Unternehmen ist in Form der Booking Holdings Inc. sogar an der amerikanischen Börse NASDAQ gelistet. Mittlerweile ist die Plattform in 43 Sprachen verfügbar und bietet Kunden 28 Millionen gemeldete Unterkunftseinträge, wobei über 6 Millionen auf Ferienhäuser, Ferienwohnungen und ausgewählte Unterkünfte entfallen. Die Angebote sind in Bezug auf die Örtlichkeit nicht eingeschränkt und erstrecken sich über die ganze Welt.

Die Plattform ist einfach zu bedienen und mit wenigen Klicks kann man ganze Aufenthalte, einen Flug, Flug und Hotel, Mietwagen oder ausgewählte Erlebnisse buchen. Dabei sind besonders die Last Minute-Angebote sehr beliebt. Wer will nicht für 3 Nächte nach Istanbul fliegen und inklusive Übernachtung unter 400 CHF zahlen? Das ist aber nur ein kleines Beispiel, wie vielseitig und wie enorm gross die Möglichkeiten auf Booking.com sind.

Tipp: Es lohnt sich, auch abseits vom Black Friday regelmässig auf der Startseite vorbeizuschauen. Booking.com präsentiert dort immer mal wieder Aktionsreisen und Reiseschnäppchen, die einen sehr günstigen Urlaub garantieren.

Weitere Black Friday Shops

connoxMarionnaudDelizioGifts.chBetty BossiMobilezoneCafé RoyalBergzeitSweets.chHelloFreshFustOBI
Toppreise Black Friday
Logo